2014 pausiert der Buschmann-Cup

Hier die Daten der letzten Jahre

 

Buschmann Cup 2013

Auch in diesen Jahr (2013) wird wieder der Cup der Fahrschule Michael  Buschmann ausgerichtet. Details folgen.

Allgemeine Ausschreibung:

Teilnahmeberechtigung:

LP für Stamm-Mitglieder der dem KRV Herford angeschlossenen RV.

Dessurprüfung Kl.A* (E; 150,00 EUR)
Pferde: 4j.+ält.
Alle Alterskl. , Jahrg. 1986u. jünger LK 5,6 .
Je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. 70
Richtv: 402,A
Aufgabe (A5, A6 oder A7 (einzeln oder zu zweit hintereinander).
Einsatz: 7,50 Euro
Das Finale findet im September 2013 in Hiddenhausen mit einer Dressurprüfung Kl. A- Kür statt.
Die Wertungsprüfungen finden statt am:

  • 13. April 2013 – Bünde
  • 14. Juni. 2013 – Herford-Diebrock
  • 20. Juli. 2013 – Vlotho-Exter
  • 10. August. 2013 – Bünde-Dünne
  • 8. September 2013 – Finale in Hiddenhausen

Ergebnisse des Cups 2013

Siegerin 2013: Annika Möller, RV Bünde:

annika_moeller
Für das Finale zugelassen sind alle unten aufgeführten Teilnehmer bis Rang 11 (Stand nach der letzten Wertungsprüfung in Bünde-Dünne).

Stand nach vier Wertungspürfungen und der Finalprüfung:

Bünde Diebrock Exter Bünde-Dünne Summe Hiddenhausen Kür   (doppelte Wertung) Summe Rang
Möller, Annika 8 11 11 0 30 11 52 1
Wiens, Laura Sophie 6 5 8 7 26 9 44 2
Strathmann, Kim 11 7 0 6 24 6 36 3
Sendler, Sabrina 7 9 9 8 33 33 4
Schmidt, Alina 0 8 6 14 7 28 5
Fißmer, Simone 9 9 8 25 6
Stahlberg, Kim 0 11 11 5 21 7
Bringmann, Jessica 7 7 4 15 8
Fritsch, Saskia 9 9 9
Trimolis, Margarita 7 7 7
Klocke, Carolin 5 5 5
Lüders, Wiebke 5 0 0 5 5
Schnepel, Ann-Kathrin 5 5 5
Schöneberg, Friederike 5 5 5
Smalakies, Geraldine 5 0 5 5
Staats, Sina 5 5 5

Wertung:
Die Wertung erfolgt nach dem nachfolgenden Punkesystem:

Wertungsprüfung:
– Sieger 11 Punkte
– Zweiter 9 Punkte
– Dritter 8 Punkte
… usw.

Finalprüfung
– Sieger 22 Punkte
– Zweiter 18 Punkte
– Dritter 16 Punkte
…usw.

Ausschreibung der Finanprüfung 2013:

Dressurprüfung Kl.A*-Kür (E; 150,00 EUR) Finale zum Fahrschule-Buschmann-Cup (33,27,22,20,18,15,15)

Pferde: 4j.+ält. Alle Alterskl. , Jahrg. 1987 und jünger, LK 5,6 . Startberechtigt sind die 15 bestrangierten Teilnehmer zum Fahrschule-Buschmann-Cup auf einem Pferd ihrer Wahl, welches in mind. 1 Wertungsprüfung gestartet wurde und dort mind. die Wertno te 6,0 erhalten hat. Je Teilnehmer 1 Pferd Ausr. 70 Richtv: 402,A . Anforderungen gem. Leitfaden Dressurprüfung Kl. A – Kür, Teil IV.2.9, Aufgabenheft 2012. Einsatz: 7,50 Euro; VN: 15.

 

Der Cup der Fahrschule Buschmann 2012:

 Die Wertungsprüfungen fanden statt am:

  • April 2012 – Bünde
  • 15. bis 17. Juni 2012 – Herford Diebrock
  •  20. bis 22. Juli – Vlotho-Exter
  • 15. bis 17. Juni 2012 – Herford Diebrock
  •  3. bis 5. August 2012 – Bünde Dünne

Das Finale findet am 8. bis 9. September 2012 in Hiddenhausen mit einer Dressurprüfung Kl. A – Kür statt.

 Zugelassen sind alle unten aufgeführten Teilnehmer bis Rang 15, auch wenn sie bisher keine Platzierung erhalten haben.

Ergebnisse des Cups 2012

Bünde Diebrock Exter Dünne Finale Summe Rang
Möller, Annika 9 7 9 0 5 30 1
Bringmann, Jessica 6 0 7 0 9 22 2
Wiens, Laura Sophie 0 11 11 22 2
Kobusch, Malin 8 0 7 6 21 4
Stahlberg, Kim Laura 9 11 20 5
Terbeck, Alica 11 8 19 6
Wallis, Tabea 11 8 0 19 6
Krstic, Franziska-Caroline 5 9 14 8
Berke, Ilka 7 6 0 13 9
Sprekeler, Jasmin 6 0 5 11 10
Klocke, Carolin 6 5 11 10
Kordak, Katharina Sophie 8 8 12
Tietjen, Julia 8 8 12
Kleinedöpke, Larleen 0 7 7 14
Bargen, Cassandra von 6 0 6 15
Banze, Lena-Johanna 0 0 16
Bohlmeier, Sophie Pauline 0 0 16
Bohlmeier, Viktoria 0 0 16
Bölk, Marlena 0 0 16
Czernitzki, Julia 0 0 16
Firus, Merle 0 0 16
Gerstendorf, Anna-Sophie 0 0 16
Hübner, Marie-Sophie 0 0 16
Krause, Franziska 0 0 16
Lindemann, Angelina 0 0 16
Schmidt, Alina 0 0 16

 

Kim Stahlberg Siegerin Buschmann Cup Finalkür 2012

Kim Stahlberg Siegerin Buschmann Cup Finalkür 2012

Über den Fahrschule Buschmann Cup:

Die Idee hinter dem „Fahrschule Buschmann Cup“ ist die, den Nachwuchs zu fördern und auch den veranstaltenden Vereinen etwas Gutes zu tun.
Mit der Übernahme einer Wertungsprüfung wird eine spannende Dressurserie gewährleistet, die  Abwechselung zu den normalen Rahmenprüfungen bietet.
Doch wie kommt eine Fahrschule zum Dressursport?
Die Familie Buschmann teilt nicht nur die Leidenschaft zu den PS unter der Motorhaube sondern auch die der Pferde. Ponys und Pferde sind seit knapp 20 Jahren im Familienbesitz. Mona Buschmann ist aktiv im Turniersport tätig, Brigitte Buschmann kümmert sich Schwerpunktmäßig um die Pflege und Haltung und Michael Buschmann ist auf Turnieren stets Fahrer, Verladehelfer und TT.
Angefangen hat das Pferdefieber im Kindergartenalter von Mona und dem ersten eigenen Shettland Pony Mäxchen und hält bis heute an.
Da unsere Filialen hauptsächlich in Bünde und Umgebung liegen, haben wir uns bemüht den umliegenden Vereine die Qualifikationsprüfungen anzubieten. Dieses Jahr wird der Einstieg des Fahrschule Buschmann Cup´s, er soll in den nächsten Jahren jedoch intensiv fortgeführt werden.
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bünde-Spradow, weitere Filialen finden sich in Eilshausen, Bünde-Ennigloh, Stift Quernheim und in der Bünder City. Der Fuhrpark geht vom MoFa-Roller, über einen Gabelstapler, LKW und Reisebus bis hin zum Golf, Tiguan, Polo und Astra.
Außerdem sind wir ein Familienunternehmen, bestehend aus dem Chef und Fahrlehrer aller Klassen Michael Buschmann, Malte und Lennart, die auch seit kurzem Fahrlehrer aller Klassen sind und Mona, sowohl zuständig für das Büro und für die Fahrschüler; als auch Ansprechpartner in Sachen Fort- und Weiterbildung bzw. Berufsausbildung in der Fahrschule Buschmann.
Was ist denn aber nun das besondere am Fahrschule Buschmann Cup?
Geritten wird eine A-Dressur, einzeln oder zu zweit hintereinander, der Veranstalter wählt zwischen den Aufgaben
Highlight der Wertungsserie ist das Finale: Es qualifizieren sich die 15 Punktbesten für eine A-Kür einzeln gem. Leitfaden Dressurprüfung Kl. A-Kür gem. Teil IV. 2.9 Aufgabenheft 2006 (Ausgabe 2008).
Es wird also spannend, wer das Rennen um den Fahrschule Buschmann Cup macht.
Wir freuen uns auf viele Zuschauer die das Spektakel um den Cup verfolgen und mitfiebern.
Außerdem freuen wir uns auf viele engagierte Reiter und Pferde, die dieser Prüfung erst den richtigen Glanz verleihen.

 

Pia Hartwig, Gesamtsiegerin des Buschmann Cups 2011

Pia Hartwig, Gesamtsiegerin des Buschmann Cups 2011

Ergebnisses des Cups 2011:

Bünde Hiddenhausen Diebrock Enger Dünne Finale Summe Rang
Hartwig, Pia 9 11 7 22 16 22 87 1
Vlothoerbaeumer, Janet 0 12 22 16 50 2
Buschmann, Mona 11 9 0 16 0 12 48 3
Hollensteiner, Lynn 8 14 14 36 4
Quest, Jule 7 7 9 0 10 33 5
Steggewentz, Lara 12 18 30 6
Bunk, Laura 6 11 0 0 10 27 7
Bierschenk, Nora 0 0 18 0 18 8
Isaak, Alexander 8 10 18 8
Baurichter, Alina 0 0 18 18 8
Sonntag, Lisa-Marleen 0 16 16 11
Koehler, Lisa 8 0 0 0 0 8 12
Jennifer Strakeljahn, Gesamtsiegerin des Buschmanncups 2010

Jennifer Strakeljahn, Gesamtsiegerin des Buschmanncups 2010

Ergebnisses des Cups 2010:

Bünde Hiddenhausen Diebrock Enger Dünne Finale Summe Rang
Strakeljahn, Jennifer 5 11 11 8 21 56 1
Pönnighaus, Birgit 9 11 11 5 18 54 2
Wunram, Christina 11 6 5 27 49 3
Merten, Miriam 11 9 27 47 4
Quasnitschka, Annett 11 33 44 5
Buschmann, Mona 8 11 9 15 43 6
Hartwig, Pia 9 9 7 11 0 36 7
Pohlmann, Stefanie 7 9 7 5 0 28 8
Wallis, Tabea 8 5 15 28 8
Bierschenk, Nora 5 8 8 0 21 10
Hartwig, Nina 5 9 0 14 11
Bobe, Marie 8 5 0 13 12
Fieseler, Ann-Kathrin 6 7 0 13 12
Schindewolf, Petra 5 7 0 12 14
Bunk, Laura 5 6 0 11 15