Nachdem die alte Webseite auf Typo3 Basis nach einigen notwendigen Sicherheits- und Versionsupdates des Webservers nicht mehr ohne weiteres lauffähig war, ist der Umzug der Webseite auf ein aktuelles WordPress System vollzogen.

Durch WordPress wird es künftig noch einfacher sein, aktuelle Berichte und Fotos einzustellen. Dann gibt es zu jedem Bericht die Möglichkeit, diesen zu kommentieren. Das alte Gästebuch entfällt dafür.

Alle wesentlichen Seiten der alten Webseite wurde übernommen, hier und da wurden aber auch veraltete Inhalte ausgemistet.

Eurer Webmaster